Heiraten im Ausland

Heiraten im Ausland – Tipps & Tricks zur Hochzeit auf den Seychellen

Immer mehr Menschen wollen ihre Hochzeit zu etwas ganz Besonderem und Einzigartigem machen. Dabei ist für viele Deutsche entscheidend, ihre Hochzeit ins Ausland zu verlegen. Eine Hochzeit an einem weißen Sandstrand unter Palmen hat dabei ihren besonderen Charme. Oft ist für die Hochzeit im Ausland allerdings eine gute Vorplanung sehr wichtig.

Gründe für eine Hochzeit im Ausland auf den Seychellen

Neben der wunderschönen Kulisse an einem weißen Sandstrand im türkisblauen Meer unter Palmen gibt es einige weitere Gründe, warum die Hochzeit im Ausland eine gute Alternative zum klassischen Standesamt darstellt:

  • Einfache Bürokratie
  • Traumhafte Kulissen
  • Das gewisse Etwas
  • Eine vertraute intime Hochzeit zu zweit oder mit den engsten Verwandten und Freunden
  • Besondere Zeremonien
  • Hochzeit mit einem Ausländer
  • Kurze Bearbeitungszeiten, sodass auch spontane Hochzeiten möglich sind

Voraussetzungen für eine Hochzeit im Ausland auf den Seychellen

Für eine Hochzeit im Ausland sind die Seychellen der ideale Ort. Nicht nur weil eine Hochzeit auf den Seychellen weltweit anerkannt ist, sondern auch weil nur wenig bürokratischer Aufwand erforderlich ist, ist eine Hochzeit auf den Seychellen so beliebt. Aufgrund der weltweiten Anerkennung ist nach der Hochzeit im Ausland auf den Seychellen lediglich ein kurzer Gang zum Standesamt erforderlich. Schon ist die Hochzeit im Ausland auf den Seychellen auch in Deutschland anerkannt.

Um sich für eine Hochzeit auf den Seychellen anzumelden, ist im Vorfeld nur ein geringer bürokratischer Aufwand erforderlich. Im Prinzip benötigt ihr lediglich euren Reisepass und eure übersetzte Geburtsurkunde und schon steht der Hochzeit im Ausland auf den Seychellen nichts mehr im Weg. Dazu haben wir hier eine Checkliste für euch zusammen gestellt.

Ist einer der beiden Partner geschieden, wird zusätzlich der Scheidungsbeschluss oder ein Ehefähigkeitszeugnis benötigt. Das Standesamt auf den Seychellen ist sehr flexibel. Grundsätzlich muss eine Hochzeit im Ausland zwei Wochen vorher auf den Seychellen angemeldet werden. In Ausnahmefällen ist auch ein kürzerer Zeitraum gegen eine kleine Gebühr möglich.